... zuhause sein, wo andere Urlaub machen!


Die Stützpfeiler der Ferienimmobilie

Um es Ihnen so übersichtlich wie möglich zu machen, haben wir die Hilfsmittel, die Ihnen bei der Realisierung der eigenen Ferienimmobilie zur Verfügung stehen, in sechs wesentliche "Stützpfeiler" zusammengefasst.

Stützpfeiler Nr. 1: Die Steuervergünstigungen
Stützpfeiler Nr. 2: Das Eigenkapital
Stützpfeiler Nr. 3: Mieteinnahmen
Stützpfeiler Nr. 4: Ein kompetentes Management
Stützpfeiler Nr. 5: Der Ertrag
Das derzeitige Zinstief: Ihr Stützpfeiler Nr. 6

Das aktuelle und derzeit noch anhaltende Zinstief: Ihr Stützpfeiler Nr. 6

Die Zinsentwicklung der letzten 10 Jahre - https://www.fmh.de/chart

Quelle: www.fmh.de/chart

Wie uns unsere Partner­banken sowie die öffent­liche Meinung immer wie­der bestätigen, befinden wir uns wider jedem Er­warten nach wie vor in einem historischen Zins­tief: Der Zeitpunkt für den Kauf einer Ferien­woh­nung oder eines Ferien­hauses kann also nicht besser gewählt werden.

Die nebenstehende Kurve zeigt die Zinsentwicklung in den letzten 10 Jahren.

Als Konsequenz der massiven Ge­gen­steu­erungs­maß­nahmen durch die Noten­banken wäh­rend der Wirtschafts­krise und des dramatischen An­stiegs der Staats­ver­schul­dungen erwarten die Wirtschaftsexperten einen drastischen An­stieg der Inflationsraten und damit entsprechende Zinssteigerungen. Sichern sie sich also heute langfristig niedrige Zinsen und profitieren sie von automatischer Entschuldung des Darlehens durch Tilgungsleistungen mit immer weniger werthaltigem Geld.

Ferner wird die Immobilie von einer Inflation durch Wertsteigerungen profitieren, nicht umsonst heißt es seit Generationen: "Sachwert schlägt Geldwert"!

Zum 5.St├╝tzpfeiler einer Immobilie Vorheriger Stützpfeiler
Diese Seite drucken
Home | Verkaufsangebote | Vermietung und Verwaltung | Steuer und Service | Die Ferienimmobilie | Über uns
Kontakt | Impressum | Datenschutz